Unser Know-How für Sie
Beratung zu Bauschäden.

Qualifizierte Bauberatung durch einen zertifizierten Sachverständigen spart Ihnen Ärger und bares Geld. Baubeschreibungen und Verträge sollten Ihre Bedürfnisse berücksichtigen. Baubegleitende Beratung verhindert Bauschäden und teure Nacharbeiten.

Ungeahnte Fallstricke oder Mängel werden mittels professioneller Beratung verhindert, wodurch letztlich teure Folgekosten vermieden werden.

Eine Beratung oder auch ein Gutachten vom Fachmann schont also den Geldbeutel und nicht zuletzt auch die Nerven, ist es doch stets ein beruhigendes Gefühl einen sachverständigen Ingenieur zur Seite zu haben.


Thomas Dieterle - Beratender Ingenieur VBI

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und Wertermittlung (DESAG, BSG e V., VBI, VFIB).

Gerne berate ich Sie:

  • zu Bauverträgen und Baubeschreibungen.
  • zur Bauausführung.
  • bei Abnahmen.
  • zur Mängel- und Schadensanierung sowie Ersatzvornahmen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Bewertung von Schäden an Gebäuden und Tragwerken.
  • Prüfung und Bewertung von Ingenieurbauwerken n. DIN 1076.
  • Prüfung von Abrechnungen und Nachträgen im Bauwesen.
  • Abnahmen.
  • SiGeKo - Sicherheits- und Gesundheitskoordination
  • Patententwicklungen.


Gutachtertätigkeit:

  • Mediation
  • Privatgutachten
  • Gerichtsgutachten
  • Schiedsgutachten

 

Qualifizierte Beratung spart Geld und Nerven